Montag, 6. Mai 2013

The Kilkennys

Einlass 20.00 Uhr / Beginn 21.00 Uhr

"Ireland's finest group of young balladeers"

Man mag meinen, Bier und die damit verbundene Heiterkeit sei Irlands Export-Schlager, verbunden mit Tradition und Nationalstolz. Und warum sollte man sich diese Attribute nicht zu eigen machen? So eben The Kilkennys, die die Nationalflagge Irlands hoch halten und sich gar nicht mĂĽhen, etwas Bedeutungsvolleres ausdrĂĽcken als schlicht und einfach ihre Herkunft und ihren Stolz.

Jawohl, die Band benannte sich kurzerhand nach der so vertrauten irischen Biermarke ›Kilkenny‹ und der Kreis der mutmaßlichen Vorurteile schließt sich ebenso schnell: Irische Herkunft, Folk, Mandoline, Akkordeon und als Zugabe die verkannte irische Nationalhymne ›Whiskey In The Jar‹ und doch wirkt das Ganze nicht aufgesetzt oder kopiert, sondern für dieses Genre ungewöhnlich frisch und mit einem neuen Ansatz, um die heimische Folkmusik wieder erblühen zu lassen.Dennoch - The Kilkennys halten an ihren tief verwurzelten Traditionen fest und lassen sich deswegen auch völlig zu Recht in eine Reihe mit den Dubliners und den Chieftains nennen. Wer aber nun alte Männer mit langen Bärten erwartet, der wird überrascht sein: Die Band glänzt mit modischen Frisuren, jugendlichem Alter und schafft es, ihr Genre abermals für ein breites Publikum zu öffnen. Eben diese Attribute und die Entwicklung und Vermischung von keltischen Urklängen und neumoderner Popmusik bescherte der Band kurzerhand, nebst Kennern und Fans des Genres, ein neues und jugendliches Publikum.Mit 12 Jahren Bandgeschichte gehören The Kilkennys fest etabliert zu der Elite im irischen Folk und werden in der Heimat als »fleißigste irische Band« tituliert, festgemacht an der jährlichen Anzahl der Konzerte.

< So 05.05. Skeinzum ArchivDi 07.05. Monophona >
The Kilkennys ( 6. Mai 2013 Alte Feuerwache Mannheim)